Berichte

09.09.2016

·

Schulung

·

Unterabschnittsübung im Unterabschnitt 22/4

1297x gelesen


Am 09.09.2016 fand die Unterabschnittsübung bei der Firma Hasslauer in Schlag statt. Der Abschnittsfeuerwehrkommandant Stv. ABI Michael Hartner und Unterabschnittskommandant HBI Karl Holzmann konnten die Feuerwehren Schwarzenau, Gr. Haselbach, Stögersbach und Echsenbach mit insgesamt 69 Teilnehmer/innen begrüßen.

Übungsannahme war eine Explosion in der Werkstatt. Ein Feuer hat sich ausgebreitet und Personen wurden im Inneren des Gebäudes vermisst. Schaulustige sind von der Straße abgekommen und wurden im PKW eingeklemmt.

Die FF Echsenbach nahm mit 18 Kameraden an der Übung teil. TANK 1 Echsenbach hatte die Aufgabe mittels Atemschutztrupp nach den vermissten Personen zu suchen. Die Mannschaft aus dem KLF sicherte Einsatzstelle ab und unterstütze die eingesetzten Kräfte.

Bürgermeister Karl Elsigan bedankte sich bei der Übungsnachbesprechung bei allen Teilnehmern für die zahlreiche Teilnahme.

Bericht: Michael Scharf



<-- Zurück