Berichte

02.05.2018

·

Allgemein

·

Maibaum beim neuen FF-Haus aufgestellt

255x gelesen


So wie jedes Jahr fand das traditionelle Maibaumaufstellen in Echsenbach am 1. Mai statt. Aufgrund der Umbauarbeiten am Marktplatz wurde der Baum heuer am Gelände der neuen Feuerwehrzentrale (Worte des Herrn BGM) in Echsenbach aufgestellt. Unter der Leitung von LM Thomas Pöltner konnte der Baum, welcher dankenswerter Weise von der Familie Raimund und Hubert Kletzl zur Verfügung gestellt wurde, nur mit Hilfe von "Schwaiberl" durch Muskelkraft aufgestellt werden. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Musikkapelle Echsenbach. Unser Mitglied und Gastwirt Josef Klang spendete 2 Fäßer Bier und das Eis für die Kinder. Die Gewinnerin der Verlosung des Maibaumes, Martha Grahofer, spendete den Baum unserer Wehr. Herzlichen Dank dafür sowie allen Besuchern am gestrigen Tag. 

Bericht: B.M.Unterweger



<-- Zurück