Berichte

27.02.2018

·

Einsatz

·

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in der KG Echsenbach

1417x gelesen


Am 27.02.2018, 08:42 Uhr,wurde der FF Echsenbach von Florian NÖ zu einem VU mit einer eingeklemmten Person auf der L 8106, nächst Strkm. 8,2 alarmiert. Um 08:45 Uhr rückten 2 Fahrzeuge zum Einsatzort aus. Auf der Landesstraße zwischen Echsenbach und Ganz war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben seitlich zum Liegen gekommen. Der Lenker des Fahrzeuges war mit einem Arm unter dem Fahrzeg eingeklemmt. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde angehoben und der Verunfallte dem ÖRK übergeben. Der PKW wurde anschließend gesichert abgestellt. Einsatzende: 10:00 Uhr

Bericht: B.M.Unterweger
Einsatzdetails

T2

Eingesetzte Mitglieder: 14

Eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 4000, TLFA 1000

Einsatzleiter: OBI Stundner Jürgen

Sonstige: Polizei, ÖRK, Notarzt, FF Schwarzenau




<-- Zurück